Europareisen

Urlaub in Europa: Reisen, Kultur und Erholung!

Reisen in Europa

Die Urlaubszeit ist für die meisten Menschen die wichtigste private Zeit des Jahres, egal ob sie in Europa beheimatet sind oder irgendwo anders auf dieser Welt. Für fast alle Kulturkreise gehören Urlaub und Reisen zusammen und bilden die Basis für die Mischung aus Entspannung, Erholung und einen Schuss Abenteuer.

Jeder Kontinent von Europa bis nach Australien, jede Region von der Toskana bis zur Provence bieten den potentiellen Urlaubern eine reichhaltige Auswahl an Angeboten für Reisen und Urlaub.

In jedem Jahr stehen deshalb Millionen von Menschen auf der ganzen Welt vor einer wichtigen Frage. Wo verbringen wir den diesjährigen Urlaub?

Sollten sie einen Urlaubsort in einem der europäischen Regionen wählen oder gar eine Rundreise durch verschiedene Staaten von Europa planen dann sind sie hier auf der Website völlig richtig. Hier findet man Tipps und Anregungen für Reisen nach und in Europa mit vielen Reiseberichten aus unterschiedlichen Regionen.

Neben den Tipps und Informationen auf unserem Blog geben wir auch gern Empfehlungen für weitere Websites, die sich ebenfalls mit den Themen Urlaub und Reisen beschäftigen.

So finden sie zum Beispiel auf der folgenden Seite für Touristen und Reisende zahlreiche Länderinformationen.

Warum sollte man in Europa Urlaub machen?

Europa ist mit einer Fläche von etwa 10,5 Millionen Quadratkilometern nach Australien der zweitkleinste Kontinent unserer Erde. Allerdings gehört Europa zu den landschaftlich und kulturell vielseitigsten Erdteilen und ist damit auch bei Reisenden und Urlaubern sehr beliebt.

Es gibt zugegebenermaßen auch außerhalb von Europa viele schöne Ecken in der ganzen Welt. Sie alle zu bereisen dürfte uns in der verfügbaren Lebenszeit kaum gelingen. Aber man muss auch nicht alles gesehen haben. Die Geschmäcker sind ohnehin sehr verschieden und dies macht auch nicht vor der Wahl des Urlaubsortes halt. Europa ist zwar in den letzten Jahrzehnten eng zusammengewachsen, aber die Kulturen zwischen den Regionen sind immer noch sehr unterschiedlich. Und dies ist auch gut so und macht die Auswahl von Reiseorten spannend und abwechslungsreich.

Was sind die schönsten Urlaubsregionen in Europa?

Der temperamentvolle und warme Süden von Europa ist das Paradies für Urlauber und Reisende, die neben Kultur auch das Sonnenbaden und Wandern nicht missen mögen. Die europäischen Staaten am Mittelmeer sind neben sicheren Sonnenstunden für ihre Gastfreundschaft und Lebensfreude bekannt. Letzteres gilt ohnehin für die meisten Regionen in Europa. Allerdings sind die klimatischen Bedingungen in Nordeuropa schon ganz anders ausgeprägt. Dort sind aber für einen entsprechenden Urlaub die Berge, die See,  die Fjorde und eine gewisse Abgeschiedenheit einfacher zu finden als im pulsierenden Süden des Kontinents.

Wie reise ich zwischen den Staaten Europas?

Während man zum Beispiel in den Vereinigten Staaten von Amerika den Flugverbindungen die wichtigste Rolle bei den Reisen zwischen den Bundesstaaten zuschreibt verteilt sich die Nutzung von Verkehrsmitteln in Europa auf mehrere Möglichkeiten. Natürlich ist hier auch das Flugzeug ein wichtiges Verkehrsmittel, um innerhalb der europäischen Staaten schnell und sicher ans Ziel zu kommen.

Allerdings spielt die Bahn eine ebenso große Rolle. Es gibt ein sehr gut ausgebautes Bahnnetz in Europa und viele Reisende schätzen diesen bequemen und zuverlässigenWeg für ihren Urlaub.

Ebenso wichtig sind die Schiffs- und Fährverbindungen innerhalb von Europa. Dies ist auch eine ideale Kombinationsmöglichkeit für das Reisen mit dem eigenen Auto, da viele Fähren die Mitnahme des Autos möglich machen. Informationen dazu und die Möglichkeit der Buchung von Fährverbindungen findet man zum Beispiel auf den Seiten von http://www.ocean24.de/.

Ist Europa auch für Kurzreisen eine gute Wahl?

Natürlich bieten sich auch Kurzreisen nach Europa an, wobei dies natürlich vom Wohnort des Urlaubssuchenden abhängt.

Während Urlauber von den anderen Kontinenten meist länger andauernde Reisen nach Europa unternehmen sind bei uns Europäern auch Kurzreisen in die Metropolen und Regionen unseres Kontinentes beliebt.

Welche Regionen Europas sind für kultur- und geschichtsinteressierte Reisende am interessantesten?

Die griechische Insel Kreta gilt als die Wiege Europas. Kreta ist der Geburtsort der europäischen Hochkultur und die Spuren einer bewegten Geschichte lassen sich nicht nur auf der Insel, sondern in ganz Griechenland finden. Kulturell nicht weniger interessant für eine Reise nach Europa sind Spanien oder Italien. Die Erbschaften berühmter Maler, Künstler und Architekten finden sich dort in fast allen Regionen.

Welche Sprachen spricht man in Europa?

Wenn man in Europa mal allein die Europäische Union betrachtet, dann hat diese schon über 500 Millionen Einwohner, 27 Mitgliedsländer und verfügt schon allein über 23 Amtssprachen.

Diese Amtssprachen der Europäischen Union sind Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Irisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Maltesisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch und Ungarisch.

Die meisten dieser Sprachen, die in Europa beheimatet sind, gehören zum Cluster der indoeuropäischen Sprachen, deren Hauptzweige die germanischen, romanischen, slawischen und keltischen Sprachen sind.

Griechisch, Litauisch und Lettisch sind ebenfalls indoeuropäische Sprachen. Sie gehören jedoch zu keinem der oben erwähnten vier Hauptzweige.

Ungarisch, Finnisch und Estnisch gehören zur Familie der finnougrischen Sprachen, während das eher selten gesprochene Maltesisch mit der arabischen Sprache verwandt ist.

Die meistgesprochene Sprache in der Europäischen Union ist Deutsch. Etwa 18 % der Einwohner sprechen die deutsche Sprache, was etwa 90 Millionen Menschen entspricht. Jeweils weitere 12 – 13 % sprechen Französisch, Italienisch oder Englisch.

Schätzungen zufolge beherrschen ca. 40 % der Einwohner der Europäischen Union Englisch als Erst- oder Zweitsprache. Somit dürfte Englisch eine solide Basis für Reisen in Europa sein.

 

 

Weihnachtsmärkte in Wien

Weihnachtsmärkte in Wien 2018 Wien verwandelt sich in der Adventszeit in ein wahres Weihnachts-Wunderland. Man kann quer durch die Stadt an über 1000 Ständen und Buden stoppen und sich einen Eindruck von den kulinarischen und handwerklichen Highlights all dieser Weihnachtsmärkte in Wien machen. Auch viele kleine Straßen und die romantischen Gassen sind mit Lichterketten geschmückt und verbreiten Adventsstimmung. Als […]